ampunkt

Artikel-Schlagworte: „Fukushima“

Allein gegen Europas Atom-Lobby – was kann Österreich ausrichten?

Anti-Atomkraft-Parolen – NEIN DANKE! Grüne und FPÖ wollen Sanktionen sehen und fordern einen nationalen Schulterschluss: Österreich soll sich mit Tschechien, Slowenien, ja sogar den Deutschen anlegen, wenn sie ihre Schrott-Reaktoren nicht abdrehen. Kärntens Landeshauptmann Dörfler geht sogar noch weiter und will Kroatien den EU-Beitritt verweigern, wenn der Atommeiler Krsko nicht stillgelegt wird. Allein gegen Europas Atom-Lobby – was kann Österreich ausrichten?

Über dies und noch mehr diskutiert Sylvia Saringer unter anderem mit folgenden Gästen:

  • Eva Glawischnig, Die Grünen
  • Heinz-Christian Strache, FPÖ
  • Martin Bartenstein, ÖVP
  • Günther Kräuter,  SPÖ
  • Radko Pavlovec, Energieberater und eh. Antiatom-Beauftragter des Landes OÖ

Im “AmPunkt”-Analysestudio bei ATV-Reporter Martin Thür:  Michael Jungwirth von der “Kleinen Zeitung”

Die Atomkatastrophe in Japan treibt Politiker in Europa zu Aktionismus an: Ganz vorne mit dabei Umweltminister Berlakovich, der mit Stresstests und einem Atomgipfel in Wien punkten will. Die Grünen im deutschen Baden Würtenberg konnten wegen der Angst vor einem Supergau gestern sogar einen historischen Wahlsieg einfahren. Und genau das dürfte auch unsere Grünen beflügeln. Peter Pilz hat heute den Nationalen Sicherheitsrat einberufen und fordert ein härteres Vorgehen gegen Nachbarstaaten, die ihre Schrott-Meilern nicht still-legen wollen:


Am Punkt auf ATV.at

Heuchelei “atomfrei” – wie sicher ist Österreich vor dem Super-GAU? Die Sendung vom 16. März

Es ist schlimmer als in einem Katastrophen-Film, denn der hat irgendwann ein Ende. Aus Japan kommen aber minütlich neue Schreckensmeldungen – die auch dazu führen, dass auf der ganzen Welt über die Gefahren von Atomkraftwerken diskutiert wird. So auch bei uns – Sylvia Saringer klärt in AmPunkt, ob Österreich überhaupt etwas gegen die atomare Bedrohung tun kann, die an unseren Grenzen lauert, was die geplanten AKW-Stresstests überhaupt bringen und wie es für Japan weitergehen wird:


Am Punkt auf ATV.at

Mehr als ein Dutzend Atomkraftwerke sind weniger als 300 Kilometer von Österreich entfernt. z. B. in Tschechien, da steht das umstrittene Kraftwerk Temelin. In der Slowakei der Schrott-Reaktor Bohunice. Besonders gefährlich: er steht in einem Erdbebengebiet- genauso wie die Atommeiler Mochovce, Krsko in Slowenien und Neckarwestheim in Deutschland, der soeben vom Netz genommen wurde.

ap 16mar2011 diagramm1 900x493 Heuchelei atomfrei   wie sicher ist Österreich vor dem Super GAU? Die Sendung vom 16. März

Das Ergebnis unserer gestrigen AmPunkt Facebook-Umfrage fiel sehr eindeutig aus:

Am Punkt 1603111 900x506 Heuchelei atomfrei   wie sicher ist Österreich vor dem Super GAU? Die Sendung vom 16. März

Heuchelei „atomfrei“ – wie sicher ist Österreich vor dem Super-GAU?

Österreich starrt gebannt auf Japan: Der Inselstaat steht vor der nuklearen Katastrophe – nach Erdbeben und Tsunami droht in einigen Kraftwerken die Kernschmelze. Land und Menschen können radioaktiv verseucht werden und je nach Wetterlage bewegt sich eine radioaktive Wolke auch auf uns zu. Umweltminister Berlakovich schließt zwar jegliche Nuklear-Gefahr aus. Doch was steckt hinter der Heuchelei „atomfrei“ – Immerhin sind wir von Atom-Meilern umzingelt. Wie sicher ist Österreich vor dem Super-GAU wirklich?

Darüber spricht Sylvia Saringer diesen Mittwoch (16.3.2011) unter anderem mit diesen Gästen:

  • Nikolaus Berlakovich, ÖVP-Umweltminister
  • Wolfgang Kromp, Sicherheits- und Risikoforscher
  • Niklas Schinerl, Greenpeace
  • Christian Schönbauer, E-Control

Im “AmPunkt”-Analysestudio bei ATV-Reporter Martin Thür: Rainer Nowak von “Die Presse”

 

Umweltminister Nikolaus Berlakovic fordert eine Stress-Test für alle AKW’s aus gutem Grund:


Am Punkt auf ATV.at

Am Punkt Sendezeit
Nächste Sendung läuft am 23.April 2014 ab 21.50h auf ATV
Die Am Punkt Facebook-Umfrage
Direkt auf Facebook zum Thema der aktuellen Sendung abstimmen! Einfach den Link klicken, App aktivieren und los geht's!
Das interessiert dich sicher auch:
ATV Aktuell
Die Nachrichten, über die Österreich spricht: Schnell, top-aktuell und informativ. Die Sendung in voller Länge, Bonusmaterial und Zusatzinfos. Hier wirst du informiert.
Am Punkt auf Facebook
Am Punkt Tweets